Air Arms S510 TR Tactical

Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr, Altersnachweis erforderlich.
Lieferung von Waffen nur innerhalb Deutschlands.
Produktinformationen "Air Arms S510 TR Tactical"

Die S510 Tactical (S510T) ist die perfekte Mischung aus Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Das System basiert auf der außerordentlich erfolgreichen S510, die weltweit in vielen Disziplinen vom Fieldtarget bis zum HFT eingesetzt wird. 

Dieses vielseitige System wurde nun mit einem ergonomischen Schaft kombiniert, der auf einem von Regierungen in aller Welt bevorzugten Stil basiert. Die taktische Plattform bietet eine nahezu grenzenlose Auswahl an Größen, Griffpositionen und Zubehör, die den Gebrauch und das Schießen mit diesem Gewehr zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Die Funktionalität des S510T Tactical Luftgewehrs ergibt sich aus der Tatsache, dass alle Montagepunkte internationalen Spezifikationen entsprechen: die Griffbefestigung, die M-Lok-Schlitze im Vorderschaft und die Montageposition für den Hinterschaft. Das bedeutet, dass die Konfiguration des Gewehrs an jeden Schützen angepasst werden kann und in der Tat in Minutenschnelle geändert werden kann, um veränderten Bedingungen gerecht zu werden.

Das M-Lok-System ermöglicht die direkte Montage von Zubehör oder die Anbringung einer Schiene, um die Verwendung von bereits vorhandener Ausrüstung zu erleichtern.

Der Vorderschaft verfügt über M-Lok-Schlitze auf 3 Seiten, einen auf der Unterseite und einen auf jeder Seite im 90°-Winkel. Auf der rechten Seite können Sie eine Taschenlampe montieren (bitte beachte die rechtlichen Vorgaben deines Landes), auf der linken Seite eine Riemenhalterung, auf der Unterseite einen Bi-Pod und einen vertikalen Griff, oder Sie können einfach Gummieinlagen anbringen, um die Stabilität zu erhöhen, wenn Sie das Gewehr auf traditionelle Art und Weise schultern.

Die Zielfernrohrschiene entspricht dem Picatinny-Standard und ermöglicht ein einfaches und präzises Auswechseln der Visiere.

Das Füllstück der Air Arms Luftgewehre verfügt über einen 1/8" Quickfill-Anschluss. Wenn deine Pumpe, deine Flasche oder dein Kompressor einen Foster Quickfill- Anschluss besitzt, benötigst du folgen Adapter um auf das Air Arms-Füllstück zu adaptieren.

Zum Adapter

DEUTSCHE BEDIENUNGSANLEITUNG

MERKMALE:

  • Air Arms Serie 7 Regulator und Ventilsystem
  • M-LOK Anschlüsse
  • Picatinny-Schiene am Vorderschaft
  • Verstellbarer CTR-Schaft
  • Drop-down-Spannhebel
  • 2 x 10-Schuss-Magazine enthalten
  • Verstellbarer zweistufiger Abzug mit Sicherung
  • Vollständig ummantelter Lothar Walther Lauf in Matchqualität
  • Eingebautes Manometer
  • Inklusive Moderator


SPEZIFIKATIONEN

  • Kaliber: .177 / 4,5mm
  • Mündungsenergie: 7,5 Joule
  • Gesamtlänge: 90 - 98,5cm
  • Länge des Laufs: 39,5cm
  • Gewicht: 2,8 kg
 

Videos

10 von 13 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gebe eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


September 21, 2023 09:36

Ein Traum

Ja ein Traum, wer auf Waffen im Tactical Style steht traumhafte Materialien, perfekte, Verarbeitung, absolut präzise Schussbilder, man bekommt das Grinsen einfach nicht mehr aus dem Gesicht. Mehr als sein Geld wert, ein sehr schönes Stück und unzählige Umbaumöglichkeiten/ Zubehörteile, absolute Kaufempfehlung dazu die rundum sorglos Betreuung und Beratung von Andi einfach alles nur Perfekt. So einen Laden wie Jabolo sucht man heutzutage vergebens, einfach einzigartig Andi/Jabolo the Best

April 18, 2024 15:07

Absolute Spitzenklasse

Ich kann mich hier nur den anderen Bewertungen anschließen, die S-510 ist ein absolutes Traumgewehr. Die Präzision und Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Ich würde mir das Geweher definitiv wieder kaufen. Außerdem möchte ich hier noch den absolut tollen Service bei Jabolo loben. Andi hat immer ein offen Ohr bei Fragen und die Antworten kommen umgehend und sehr qualifiziert. Bitte weiter so😀

September 1, 2023 20:42

Nachtrag zu meiner Bewertung

Hier noch ein Nachtrag zu meiner Bewertung vom 27. August 2023 17:08 / Air Arms S510 TR Tactical Für den Fall, dass die gelieferte Waffe nicht die vollen 7,5 Joule erreicht (bei mir waren es knapp 7 Joule), ist es ohne weiteres möglich diese auf perfekte 7,5 Joule einzustellen. Es ist absolut nicht schwierig und hat auch nur ca. 20 Minuten gedauert. Danke noch mal an Andi der mir die passenden Informationen geliefert hat.

September 13, 2023 12:25

Vorurteile über Bord werfen!

Als ehemaliger Berufssoldat, Schießlehrer und Präzisionsschütze in der Disziplin Großkaliber beim BDS und NDSB interessieren mich Waffen und deren Technik schon seit über 70 Jahren. Aus alters- und gesundheitlichen Gründen musste ich dieses Hobby vor einiger Zeit leider größtenteils aufgeben und habe als Ersatz nun Luftgewehr und Luftpistole gefunden, mit denen ich auf meinem häuslichen Schießstand regelmäßig und fleißig trainiere. Bei der Auswahl meiner neu anzuschaffenden Waffen habe ich mich besonders auf die Fa. Jabolo.de abgestützt, da Luftdruck-oder Pressluftwaffen bisher keine bedeutende Rolle spielten und somit das Wissen um diese begrenzt war. Besonders hilfreich waren in diesem Zusammenhang die vielen Reviews und Technik-Videos des Jabolo-Inhabers Andreas Hofmann, der in seiner jugendlich frischen Art die Feinheiten dieser Waffenart beschreibt. Informationen in Bild und Schrift sind hier bei Jabolo in einer Anzahl verfügbar, wie ich es bisher bei keinem anderen Waffenshop gefunden habe. Bemerkenswert ist, dass "Andi", wie er vorzugsweise genannt wird, Anfragen schnellstmöglich per e-Mail beantwortet und das nicht nur bei, bei ihm gekauften Waffen - Danke Andi -. Und jetzt schmeiß ich die Vorbehalte über Bord! Nachdem ich meinen Waffenschrank mit einer FX-Dreamline und einer Weihrauch HW 100 T bereichert hatte, letztere auch von Jabolo, regte sich bald der Wunsch nach einem weiteren Gewehr und ich wollte auch als Opa nicht auf die Vorzüge einer modernen Pressluftwaffe verzichten. Da bereits einige Holzschäfte in meinem Wa-Schrank vorhanden waren, zog das Gewitter einer Tactical- Version am Horizont auf. Voraussetzung waren natürlich wertige Verarbeitung, eine der HW 100 T ebenbürtige oder bessere präzise Schussleistung und ein vertretbarer Preis. Jetzt war wieder einmal die Zeit der Jabolo-Videos und e-Mails gekommen. Herr Hofmann wusste wieder auf jede meiner Fragen die passende Antwort. Die Wolken verdichteten sich und auf dem Bildschirm meines PC's erschien immer öfter der Schriftzug "Air Arms S 510 TR Tactical". Was mich zunächst störte war die Bauweise, alles Blech und Plastik und dazu noch ein kurzer nur 39,5 cm langer Lauf mit einem kurzen klobigen Schalldämpfer oder Moderator und last but not least der nicht unbedeutende Preis. Eigentlich nicht das was ich wollte. Aber die Neugierde siegte. Einige Tage später mit ungedämpfter Versandgeschwindigkeit lag die Kasperknarre, wie sie irrtümlich durch Verwechslung mit einer .223 von einem Schützenbruder genannt wurde vor mir. Der erste Eindruck war überzeugend. Kein Blech sondern massive Aluminium Gussteile mit perfekter Passgenauigkeit, kein Plastik sondern Polymer Kunststoff, sauberste Verarbeitung und spielfreie Passung der gleitenden Teile. Das Manometer hat eine Scheibenanzeige und somit keinen Zeiger, falls man den suchen sollte. Wem nun die Wurstdose an der Laufmündung nun absolut nicht gefällt, kann diese durch einen anderen Schalldämpfer ersetzen, wobei diese Wurstdose aber einen exzellenten Job macht. Bei dem nur 39,5 cm langen Lauf handelt es sich um einen Lothar-Walter Match Lauf die beste verfügbare Laufqualität und wenn eine sehr konservative englische Firma auf einen deutschen Lauf zurückgreift, dann braucht man zur Qualität dieses Laufes nicht mehr viel Worte verlieren. Erfreulicher Weise "frisst" der Lauf fast alles und hat bei meinen bisherigen Tests selbst mit sehr preiswerter Munition z.B. H&N Sport 0,53g sehr gute Ergebnisse erzielt. Der massive Vorderschaft ist mit einer M-Lock Montagemöglichkeit versehen und ermöglicht somit die Verwendung vieler Zubehörteile. Ein zusätzlicher Handgriff ist beigefügt. Die Magazinhalterung und der Transport sind eine aufwändige aber technisch perfekte Lösung. Die Pellets werden gut geschützt, glatt und ohne zu klemmen oder zu hakeln dem Patronenlager zugeführt. Deformierungen sind nahezu ausgeschlossen. Die Präzision dankt es. Der Ladehebel selbst läuft seidenweich ohne zu ruckeln oder zu kratzen. Der Abzug ist vom Werk her eingestellt, durchaus akzeptable, kann aber noch verbessert werden, was aber von einem Büchsenmacher oder einem Sachkundigen vorgenommen werden sollte. Versuche und Basteleien sind hier, auch aus Gründen der Sicherheit nicht angesagt. Der Schaft, der einzige Wermutstropfen im Gesamtkonzept überzeugt durch tadellose Passgenauigkeit, Qualität und Längseinstellmöglichkeit. Leider ist die Schaftbacke für meinen Kopf zu hoch, ich konnte aber durch Drehung des Schaftrohres dieses Manko beheben. Die Haltemutter für diese Rohr war allerdings knallhart angezogen und musste mit Anstrengung mit dem beigefügten Werkzeug gelöst werden. Fazit: Ein formschönes, hochwertig verarbeitetes und ausgesprochen präzises Gewehr, trotz 39,5cm Lauf. Der Erfinder der Kasperknarre, auch ein ausgezeichneter Long Range Schütze, war heute nach der ersten Jabolo-Sniper-Scheibe Wald und Landschaft genau so wie ich, begeistert und meinte kurz u. bündig, "ein tolles Gewehr". Viele weitere und überzeugende Informationen gibt's bei Jabolo.de oder bei Andi persönlich.

September 25, 2023 08:55

Perfekt

Einfach nur perfekt, erstklassige Materialien, perfekte Verarbeitung, absolut präzise. Man kann einfach nicht genug kriegen von diesem einzigartigen Gewehr. Wenn man auf tactical Style steht, ist dieses Gewehr ein absolutes muss Dazu kommt noch der immer freundliche, hilfsbereite Support von Andi. Andi / Jabolo ist ein absoluter Glückstreffer

December 19, 2023 08:04

Einfach ein Träumchen.....

Ich bin von dieser Waffe einfach überwältigt, die Qualität sowie die gesamte Haptik finde ich einfach Perfekt. Es ist ein absolutes hochwertiges Produkt, welches ich uneingeschränkt empfehlen kann. Aufmerksam bin ich durch den Youtube-Kanal von "Andi" geworden auf die S510 TR Tactical. Zudem was ich sagen muss, finde ich ungemein wichtig einen einen Ansprechpartner zu haben. Und genau das habe ich hier erfahren, was nicht selbstverständlich ist. Nochmals danke an "Andi" für deine tollen Videos und den tollen Support. Leider bin ich aus Zeitgründen noch nicht zum schiessen gekommen, werde dann aber noch eine Ergänzung nachreichen.

April 18, 2024 15:37

S510 Tactical (Black Air Rifle par Excellence)

Kann die Referenzen der anderen Leute hier nur bestätigen. Das Gewehr ist auf höchstem Niveau verarbeitet und das Design ist mit dem fast verdecktem Druckzylinder einfach hammegeil. Die Mechanik des Spannhebels fühlt sich gleichermaßen geschmeidig wie knackig rastend an. Habe ein UTG 3-12x44 Compact drauf und das sieht perfekt dazu aus. (Bin UTG Fan) Das Gewehr schießt wirklich "Laser" also Du kannst einer Fliege das Auge rausschießen ;-) Auch diese Magazine sind perfekt ohne Federspannung! Der Hinterschaft mit der Verriegelung ist auch genial - da wackelt nichts! Habe anstatt dem Schalldämpfer einen hochwertigen 3-Kammer-Mündungsdämpfer für 75,-€ dran und damit sieht das S510 nochmal geiler aus!!! Gruß an alle Schützen - ROBERT

May 7, 2024 19:31

Das Air Arms S510 TR Tactical macht einen sehr guten Eindruck und enttäuscht auch bei der Präzision nicht.

Auch wenn ich noch ein paar Umbauten vorgenommen habe, um es besser an unterschiedliche Schießsituationen anpassen zu können, gefällt mir das Gewehr optisch wie haptisch sehr. Meine Konfiguration ist S510 TR Tactical, Sportsmatch 34mm Montagen (Höhenverstellbar), Element Optics Titan 3-18x50 Zielfernrohr, AG-43 Griff und RAPS-C Längen verstellbarer Schaft mit verstellbarer Wangenauflage beides von FAB Defense, Gewindeadapter und RYU-Schalldämpfer in .177/5,5mm. Schussentwicklungszeit und Präzision sind vorbildlich. Geschossgeschwindigkeit zwischen 160-162m/s bei 7,4-7,5 Joule mit H&N Field Target Trophy 4,51mm. Ich schieße derzeit viel mit Diabolos von H&N, die Field Target Trophy 4,51mm und die Baracuda Green 4,50mm. Nach dem einschießen war es ohne weiteres möglich mit Zweibein auf 25m einen Streukreis von 16,5mm mit 10 Schuss hinzubekommen. Dies ging trotz leichtem Wind mit den H&N Field Target Trophy 4,51mm. Mit den Baracuda Green war das bei dem Wind leider nicht möglich, da die wesentlich leichter sind. Ich habe noch weitere Diabolos getestet, aber favorisiere für mich die H&N Field Target Trophy. Daher kann ich nicht anders als dem Gewehr das beste Urteil 5 Sterne zu geben.

October 29, 2023 15:33

Perfekter geht es nicht.

Ich bin sowas von begeistert von dieser Waffe. Die Qualität, die Präzision mit der sie schießt. Es ist wie im Video von Andi beschrieben. Einfach perfekt. Ich würde nur noch Air Arms Waffen kaufen. Ich bin echt begeistert. Was soll ich euch sagen, schaut euch die Videos vom Andi an, ich kann nur sagen das er zu 100% die Wahrheit sagt. Ich wurde nicht enttäuscht.

August 27, 2023 13:35

Einfach KLASSE

Ein echt tolles Gewehr....Jeder der den Taktische Look sucht und dazu auch noch gerne Zubehör anbauen möchte und eine absolute Präzisionsmaschine sucht die extrem gut verarbeitet ist.....Sollte sich die Air Arms 510 s Tactical kaufen...