ProX - 4.5mm/.177 Schichtholz Quickfill

Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr, Altersnachweis erforderlich.
Lieferung von Waffen nur innerhalb Deutschlands.
Typ: PCP / Pressluft
Material Schaft:: Holz
Visierung: Zielfernrohr
Einzellader oder Mehrlader: Mehrlader
1/2" UNF Gewinde: Nein
Produktinformationen "ProX - 4.5mm/.177 Schichtholz Quickfill"
Steyr ProX, Kaliber 4.5mm/.177, 7.5 Joule, Schichtholz, Schwarze Kartusche mit Quickfill
 12-50N-GY-SW-J7,5
  • Zehnschüssiger Halbautomat mit Trommelmagazin
  • prellschlagfrei durch Pressluftantrieb
  • Ilaflon beschichteter 650 mm-Lauf
  • hochwertiger Lochschaft aus Schichtholz
  • Schaftkappe nicht verstellbar
  • Rechtsspanner
  • externe Sicherung
  • Druckbehälter mit integriertem Manometer
  • Lieferung im 90-cm-Kunststoffkoffer (1-KO-65)
  • ein Zehnschuss- Trommelmagazin
  • Bedienungsanleitung
  • Werkzeug
  • Füllstück
  • STEYR Tin Clip
  • Weaver Schiene

Kaliber 4,5 mm
Energie bis zu 7,5 J

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Gebe eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


October 17, 2023 09:05

ProX mit ELEMENT 14x50

Nach sehr guter Beratung von Andi hier aus dem jabolo-Shop-Team habe ich mich für die Steyr ProX cal .177 entschieden und die Waffe mit dem Schalldämpfer DonnyFL Sumo und dem ELEMENT Immersive 14x50 MRAD ausgestattet. Nun nutze ich die Waffe schon ein paar Tage und kann mir ein Urteil bilden, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Zuerst mal kam hier alles sehr ordentlich verpackt an. Das ist ja heutzutage auch nicht ganz unwichtig. Dann habe ich die Waffe vervollständigt und gefüllt. Dank Quickfill ging das ganz leicht und schnell. Ein Magazin füllen und loslegen. Und - ehrlich gesagt - da habe ich erstmal kurz an der Waffe gezweifelt. Ich hatte mir ja vorher das Schussvideo von Andi auf youtube angesehen. Da sah das alles sehr flüssig aus. Bei mir hat sich das Magazin nach 3 Schuss nicht weitergedreht. Ich habe dann festgestellt, dass das Magazin sehr passgenau im Gewehr sitzt und die Diabolos absolut bündig eingesetzt werden müssen! Dann lässt sich das Magazin auch superleicht spannen und die 10 Schuss können zügig abgegeben werden. Seitdem ich auf die absolute Bündigkeit achte, klappt das super. Also erstmal einschießen mit dem ELEMENT auf 10 m. Ihr müsst euch mal das Video ansehen, was Andi zu den ELEMENT Immersive gemacht hat. Er hat kein bisschen übertrieben. Ich habe die vormontierte Montage benutzt und musste kaum etwas verstellen. Am meisten hat mich der Parallaxeausgleich begeistert. Bei 10 m ein glasklares Bild genauso wie bei 25m. So habe ich mich ganz schnell an den sehr kurzen Augenabstand gewöhnt. Mit der ProX konnte ich auf 10m 10 exakte Schüsse abgeben. Sehr präzise. Und das hat sich bei 25m auch nicht geändert. Ich bin total begeistert. Mein Fazit: Wer für sein Hobby bereit ist, ein paar Euro auszugeben, ist mit der ProX sehr gut beraten. Von mir eine absolute Kaufempfehlung.